23.05.2018 - Tools & Medien

Ordner zur gemeinsamen Arbeit im Teilprojekt ElfE

Ina Schaefer

 

Im vorliegenden Beitrag wird ein Projektordner vorgestellt. Dieser wurde für die Zusammenarbeit mit den Mitforschenden im Teilprojekt ElfE 2016 entwickelt.

Er wird genutzt, um Wissen zum Forschungsprozess zu vermitteln, Forschungswerkstätten zu dokumentieren, Transparenz über den gesamten Forschungsprozess für alle Beteiligten herzustellen und relevante Informationen kontinuierlich verfügbar zu halten. Der Ordner umfasst projektspezifische, organisatorische Informationen sowie allgemeingültige, fachliche Hintergrundinformationen zum Forschungsprozess für die Mitforschenden.

Das angehängte Kurzkonzept enthält Informationen zur Entstehung, Zielstellung und Strukturierung des Ordners sowie einen kurzen Erfahrungsbericht zur Praxisnutzung.

Der Beitrag stellt ein mögliches Instrument zur Begleitung von partizipativen Forschungsprozessen vor. Zudem gibt er konkrete Anregungen zum Aufbau und zur Strukturierung eines solchen Dokumentationsformates.

Die im Projekt erarbeiteten Arbeitshilfen und Merkblätter stehen in separaten Beiträgen ebenfalls als Download zur Verfügung:

Forschungsfrage gemeinsam erarbeiten

Vorbereitung und Durchführung von Leitfadeninterviews

Interviews auswerten nach der Grounded Theory

ElfE ist ein Teilprojekt von PartKommPlus – dem Forschungsverbund für gesunde Kommunen. Im Projekt forschen Eltern als Expert/-innen ihrer eigenen Lebenssituation gemeinsam mit Wissenschaft und Praxis, wie die Entwicklung von Kindern in der Kita-Zeit noch besser unterstützt werden kann.